Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Engel Gold

  • Typ Untergärig
  • Alkohol 5.4% vol.
  • Stammwürze 12.8%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 62% von 100% basierend auf 7 Bewertungen und 5 Rezensionen

#435

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
62%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 7 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
59%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Dirk
76% Avatar von tonne
68% Avatar von Bastus
63% Avatar von LordAltbier
63% Avatar von Hobbytester
59% Avatar von Dirk
58% Avatar von game*over
45% Avatar von dreizack

45% Rezension zum Engel Gold

Avatar von dreizack

Goldgelbes Bier mit dünner Schaumkrone.
Geruch & Geschmack: minimal malzig, dezent getreidig, leicht fruchtig.
Hier ist von allem zu wenig vorhanden.
Charakterlos.

Bewertet am

58% Rezension zum Engel Gold

Avatar von game*over

Hopfennote kommt gut durch leicht bitter, etwas süß.
Kann man mal trinken

Bewertet am

63% Ist OK!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig und recht würzig, etwas weiches Malz ist im Hintergrund erkennbar. Der Mittelteil ist hopfig-spritzig, etwas würzig und auch hier erkennt man weiches Malz sowie eine feine Süße. Der Abgang ist ordentlich würzig und fein-herb mit ein paar angenehmen Bitter-Noten. Fazit: Anständiges Bier! Kann man ganz gut trinken aber ein Spitzen-Bier ist es auch nicht!

Bewertet am

63% Rausch, Gold, Engel

Avatar von Hobbytester

Das Bier riecht malzig und würzg. Der Antrunk fällt ausgesprochen süß aus. Im Abgang kommt eine schöne Malznote zustande, ein wenig mehr Hopfennoten würden dem Bier aber gut zu Gesicht stehen. Hier hat man es mit einem typischen Exportbier zu tun, die ganz großen Aha-Momente bleiben aus, das habe ich nicht anders erwartet. Stattdessen weiß der vollkommen solide gebraute Körper mit seiner Reduktion aufs Wesentliche zu überzeugen, im Abgang kommt auch eine leichte Hopfenwürze vor, die aber noch ausgebaut werden kann. Das Bier steht bei aller Vollmundigkeit nicht für einen dynamischen Geschmackswandel. Goldgelbe Farbe trifft auf lang anhaltenden Schaum. Unglaublich einfache Trinkbarkeit und maximale Süffigkeit stehen im Vordergrund, deshalb ist die Bitterkeit hier auch kein Thema. Das Bier sprudelt recht fein, die Rezenz ist stark.

Fazit: Dieser Engel ist ein Rauschgoldengel. Ich kann anderen nur zustimmen, auf Parties würde dieses Bier reißenden Absatz finden. Trinkgenuss hat mit Stimmungen zu tun, insofern leistet die Brauerei hier auf einfache, aber effektive Weise einen guten Beitrag.

Bewertet am

68% Rezension zum Engel Gold

Avatar von Bastus

Ein Bier das runter geht wie eine Limo in der Sahara.Stichwort Frauenbier.Es wirkt so einfach das es wieder besonders erscheint.
Es ist extrem Malzlieblich/süsslich, wenig hopfen, und süffig bis zum Anschlag.Die persönliche Note der Brauerrei ist zu schmecken.
Die Lieblichkeit der Brauerei kommt hier besonders zum vorschein.Ich wette auf einer Sommerparty geht das Bier weg wie nix.

Bewertet am