Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Eisenharzer Hell

  • Typ Helles
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 84% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#21010

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
84%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
84% Avatar von hawanna
83% Avatar von Bier-Klaus

83% Rezension zum Eisenharzer Hell

Avatar von Bier-Klaus

Ein Lagerbier, das mit Tettnanger kaltgehopft wurde.
Goldgelb blank mit einer enormen Blumen. Malziger Geruch.

Sehr vollmundig für die 12° Plato, angenehm rezent. Das Malz bringt dezent süße Noten, setzt aber keine großen Akzente. Man denkt schon, das Bier sei malzlastig aber nur bis zum Abgang. Dann wird es sehr gut hopfig herb. Die Bittere ist angenehm und gut eingebunden. Der Hopfennachhall dauert ewig.

Wie bei vielen Eisenharzer Bieren ist es auch hier der optimal eingesetzte Hopfen, der das Bier aus der Masse der Lagerbiere heraushebt.

Bewertet am

84% Erfrischend-hopfige Überraschung im Hell-Einerlei

Avatar von hawanna

Das Bier kommt – außerhalb vom Brauhaus/Bräustüberl – in 0,5 l Bügelverschluss-Flaschen auf den Markt. Laut Etikett ist es ein “naturtrübes, untergäriges helles Vollbier, würzig, mit feinem Malzaroma, einfach süffig”. Wobei ich es v.a. für ein Dortmunder / Helles als ausgesprochen Hopfig empfunden habe. Laut Etikett ist ausschließlich Tettnanger Hopfen im Spiel. Ich würde sogar auf Grünhopfen tippen. Auf jeden Fall ist das Aroma ausgesprochen grasig-grün-hopfenaromatisch.
Optik: Goldgelb, gleichmäßig leicht trüb, mit schöner grobporiger weißer Schaumkrone. Der Schaum haftet gut am Glas.
Rezenz: prickelnd-frisch
Antrunk: süßlich, süffig, mild und weich, leicht würzeartig, abgerundet, etwas malzaromtisch
Nachtrunk: ausgewogen, rund, feinbitter, relativ trocken, harmonisch

Bewertet am