Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Duvel Special Edition Tripel Hop 2015

  • Typ Obergärig, belgisches Tripel
  • Alkohol 9.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 83% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#28111

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
83%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
83% Avatar von Bier-Klaus

83% Duvel Special 2015 mit Equinox kaltgehopft

Avatar von Bier-Klaus

Die 2015er Version wurde mit Saazer und Styrian Goldings gebittert und mit Equinox kaltgehopft. Es hat eine leuchtende zitronengelbe Farbe mit leichter Trübung. Die grobporige Blume hält in dem belgischen Pokal nicht zu lange. Es riecht nach fruchtigem Zitrushopfen, vor allem Limette und Limone, das sollte der Equinox sein. Der Antrunk beginnt vollmundig aber für 9,5% noch relativ harmlos, das liegt an der Aufzuckerung. Der Geschmack ist sehr breit herb. Pinie und Harz bestimmen die Bittere, dazu die Meloneund andere Fruchtaromen, die ich nicht identifizieren kann. Das ist nicht schlecht, vor allem im Vergleich zum Standard Duvel. Aber diese breite Bittere, ich kanns nicht anders beschreiben, die gefällt mir nicht so. Ein paar spritzig zitrale Noten würden mir besser gefallen. Abseits vom Hopfen gibt es noch etwas gewürzige Ale-Hefe, die aber bei der Hopfung fast untergeht. Der Abgang endet ordentlich herb und zitronig säuerlich. Ein erfrischendes Triple für 9,5% ABV.

Bewertet am