Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Distelhäuser Dinkel

  • Typ Obergärig, Dinkel
  • Alkohol 5.8% vol.
  • Stammwürze 14.2%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 72% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

Das Bier Distelhäuser Dinkel wird hier als Produktbild gezeigt.

Dieses Bier wurde mit folgenden Tags versehen:

  • Banane
  • Dinkelmalz
  • Koriandernote
    #3175

    Probier mal

    Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

    Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

    Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

    Aktuelle Bierbewertung

    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    72%
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 3 Bewertungen
    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    76%
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 1 Bewertung von Florian
    76% Avatar von Florian
    73% Avatar von woerdey
    68% Avatar von Tarfeqz

    73% Rezension zum Distelhäuser Dinkel

    Avatar von woerdey

    Das wohl ungewöhnlichste Bier der Distelhäuser Brauerei hat eine dunkel-orangene Farbe mit einigen hellen Einstichen. Das sieht wirklich gut aus und weckt einige Erwartungen. Das Aroma erinnert mich irgendwie an ein Hefeweizen: Es ist fruchtig vor allem nach Banane und dazu etwas säuerlich.
    Der Einstieg bestätigt diesen Eindruck mit einem frischen, hefigen, leicht süßlichem Geschmack. Der Abgang ist auch wieder hefig, dazu etwas würzig. Bis hierhin also wirklich ähnlich einem Weizenbier. Dann kommt aber noch eine Säure hinzu, die an belgische Biere erinnert. Dazu gesellt sich noch eine kurz zu schmeckende,leicht verbrannte Note. Das ergibt ein besonderes Geschmackserlebnis. Das alles wirkt ordentlich balanciert und auch das Mundgefühl ist in Ordnung.
    Insgesamt also ein gelungenes Experiment und ein leckeres Bier. Gratulation an die Distelhäuser Brauerei und ein Lob für den Mut, ein solches Bier zu brauen. Der ein oder andere Brauer sollte sich hieran ein Beispiel nehmen.

    Bewertet am

    68% Rezension zum Distelhäuser Dinkel

    Avatar von Tarfeqz

    Man riecht Banane und Katzenpfoten. Mild und feinwürzig präsentiert sich der Einstieg. Der Abgang wird ähnlich nur das sich der Geschmack ein wenig verflüchtigt. Der Körper ist jedoch immer stets anwesend. Ein leckeres Bier.

    Bewertet am

    76% Rezension zum Distelhäuser Dinkel

    Avatar von Florian

    Das Distelhäuser Dinkel hat eine satte, sehr angenehme Bernsteinfarbe. Geruchlich spielt das Bier mit allerlei Eindrücken von Banane, Hefe und Frucht. Der Einstieg ist süßlich, bananig und hefe-sauer, versprüht zugleich aber auch den Eindruck, den viele belgische Biere geschmacklich vermitteln: Süße, gekoppelt mit Koriandernoten. Mmhh, lecker! Der Körper schmeckt nach verbranntem Zucker und sauer und frisch zugleich. Der Abgang fällt etwas bitterer, wenn auch immer noch fruchtig, aus. Leider ist der Abgang aber auch etwas zu sauer geraten und könnte länger andauern.

    Bewertet am