Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Cruzcampo 1904 Gran Reserva

  • Typ Untergärig, Märzen
  • Alkohol 6.4% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 78% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#17260

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
78%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
83% Avatar von Bier-Klaus
78% Avatar von Daniel McSherman
73% Avatar von Hobbytester

78% Rezension zum Cruzcampo 1904 Gran Reserva

Avatar von Daniel McSherman

Hellbraun bis kupferfarbig. Schöne Röstmalzaromen mit einer leichten Bitternote. Süß alkoholisch wirkt das Bier nach. Gelungen.

Bewertet am

83% Hut ab!

Avatar von Bier-Klaus

Cruzcampo gehört seit dem Jahr 2000 zu Heineken Spanien.

Wie das Alhambra kommt das Bier in einer 0,33er Reliefflasche (nach 5 Bier 10mal ganz schnell Reliefflasche sagen!!!) daher,
diesmal aber mit einer Banderole um den Hals. Das sieht sehr edel aus, kostet auch 4,50€ im Restaurant.

Der Geruch kommt leicht Malzig süß und leicht röstig rüber.
Der Antrunk beginnt sehr voll und wenig rezent. Im Geschmack folgt ein sehr voller Malzkörper mit leicht röstigen Aromen, ich kann dezente Kaffeenoten feststellen. Die Röstnoten verstärken sich im Nachtrunk mit der schönen Hopfenbittere und geben ein gutes Gegengewicht zum starken Malzkörper ab.

Super Bier für Spanien.

Bewertet am

73% Mit Schmackes!

Avatar von Hobbytester

Das Bier riecht süß und malzig, genauso interessant ist der Antrunk. Der Abgang sorgt für Schmackes! Süß, fruchtig, scharf und brotig malzig schmeckt dieser Testkandidat. Die Hopfenbitternote sorgt für einen langen Nachgeschmack. Der Körper ist gut ausgewogen und harmonisch. Das Mehr an Alkohol integriert man hier gut in die Gesamtkonzeption, was zur Folge eine gut gelungene Vollmundigkeit hat. Sowohl Malz- als auch Hopfenimpulse tragen zu einem ganz charakteristischen Geschmack bei, den man nur genießen kann. Das Bier ist goldgelb und verfügt über lang anhaltenden Schaum. Es ist sehr süffig. Der Auftritt der Bitterkeit überzeugt. Die Rezenz ist recht stark für ein Märzen.

Fazit: Wer im Spanienurlaub ein richtig gutes Märzen trinken will, wird hier fündig und sollte zugreifen. Es lohnt sich, man hat hier kein typisches, lasches mediterranes Bier vor sich. Der Genuss ist wesentlich stilvoller und respektvoller als im Ausland nur auf überall verfügbare deutsche Biere zurückzugreifen.

Bewertet am