Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Coschützer Pils

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 56% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 2 Rezensionen

Das Bier Coschützer Pils wird hier als Produktbild gezeigt.
#350

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
56%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
61% Avatar von Freiberger
54% Avatar von Tarfeqz
51% Avatar von Hendrik

61% Rezension zum Coschützer Pils

Avatar von Freiberger

Coschützer, hm.
Eine Submarke von Feldschlösschen Dresden, wo wie das Felsenkeller auch.
Die Erwartungen liegen nicht wirklich sehr hoch, aber was zählen schon Vorurteile.
Sieht im Glas normal bis schön aus, eher etwas heller in der Anmutung.
Den beim Ausschenken zunächst feinporig-appetitlichen Schaum kann es allerdings nicht lange halten, der löst sich recht bald in Wohlgefallen auf, trotz der recht perligen Kohlensäure.
Geruch?
Dezent hopfig, eher nicht all zu markant.
Was sich im Antrunk dann bestätigt, leider.
Der wirkt wirklich sehr dezent, nicht über die Maßen würzig und entpuppt sich erst im Nachschmecken als leicht süßlich, sehr subtil gehopft und wenig dominant.
Auch im Abgang ist wenig Bitterkeit zu erfühlen, allgemein wirkt das alles recht mild und durchaus nicht unstimmig.
Deswegen aber keineswegs schlecht, auch die leichte Säure kommt ganz gut und wie immer in solchen Fällen ahnt man das Gebräu als guten Durstlöscher und Allerweltsbier für die Situationen, wo es nicht ganz so drauf ankommt.
So wie Grillparty, nach getaner Arbeit oder einfach so.
Als Begleiter zu einem auserwählt guten Essen würde ich es nicht unbedingt so empfehlen.
Kein Discounterbier, aber auch keines, welches aus der Masse der Industriebiere irgendwie herauszuragen wüßte.
Muss man nicht mögen, ist aber auch bedenkenlos empfehlenswert.

Bewertet am

54% Rezension zum Coschützer Pils

Avatar von Tarfeqz

Bedeckt hält sich der Geruch mit Hopfen und Bitterkeit. Anfangs hat es eine angenehme Schärfe und eine trockene Bitterkeit. Im Abgang ist es eher lasch und im Nachgeschmack schon ziemlich trocken. Kein besonderes Pils.

Bewertet am