Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Budweiser Imported Lager

  • Typ Untergärig, Lager
  • Alkohol 5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 10-15°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 75% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 2 Rezensionen

#22084

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
75%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
89% Avatar von Dilbert
78% Avatar von Kuh’ler Klaus
76% Avatar von Bier-Sven
58% Avatar von denbar

89% Passt!

Avatar von Dilbert

"Budweiser Budvar" (Tschechien, 0,5 l Flasche, 5% Alk)

Normalerweise isset mir schlichtweg zu teuer. aber als ich im Sonderpostenmarkt über einen schönen 10er-Pappkarton für 4,90 Euro stolperte und das Haltbarkeitsdatum sein Okay gab, konnte ich ja kaum anders als zugreifen.

Als ich das Bier vor über 20 Jahren zum ersten und letzten mal getrunken habe, war in die Flasche die ich mir gekauft hatte irgendein Getreideteilchen geraten, was mich ordentlich zum würgen brachte. Auch deshalb hab ich da lange ´nen grossen Bogen drum gemacht, aber ein Biertester der nicht das Budvar irgendwann mal inner Bewertung hatte, nimmt seinen (schönen) Freizeitjob ja auch nicht so wirklich ernst.

Genug gelabert, die Flasche: Grün mit (blödem) Goldpapier um den Kronkorken und einem schlichten, aber trotzdem irgendwie stilvollen rot-weissen Etikett. Gibt weder Zusatzpunkte noch Abzüge.

Zosch? Durchschnitt

Schnupper... Riecht wie Bier. Auftrag erfüllt.

Prost! Lunk lunk lunk... grübel... Lunk lunk lunk... Ausgewogen. Ein besseres Wort fällt mir dazu nicht ein. Es prickelt auf der Zunge, ein angenehmes Aroma macht sich im Mund breit und verschwindet auch nach dem Abgang nicht wieder. Leicht herb, aber nicht zu herb, und eine nicht zu verleugnende Süffigkeit nach dem Schluckvorgang. Gluck gluck gluck... Jo, dat schmeckt. Jetzt ärgert man sich über die zwanzig Jahre, die man es sträflich missachtet hat wegen einer blöden Flocke im Braukessel. Lunk lunk lunk... je weiter man trinkt, desto mehr kommt der Hopfen durch. Gluck gluck gluck... Leer.

Da freut man sich, dass man noch sieben Flaschen zuhause hat. Und ärgert sich, dass man nur einen Karton gekauft hat...

Fazit: Wer hier über den Geschmack meckert, hat selber Schuld.

Bewertet am

78% Der Klassiker

Avatar von Kuh’ler Klaus

Schöne Goldgelbe Farbe, leichtes Hopfenaroma, sehr spritzig und frisch. Leider war der Schaum wenig stabil und schnell wieder verschwunden. Ein gutes ehrliches Bier, mehr aber auch nicht.....

Bewertet am