Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Braukatz Red Ale

  • Typ Obergärig, Red Ale
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 76% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 2 Rezensionen

#27777

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
76%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
99% Avatar von goldblumpen
73% Avatar von Hobbytester
68% Avatar von madscientist79
63% Avatar von Bier-Klaus

73% Rezension zum Braukatz Red Ale

Avatar von Hobbytester

Das letzte Bier der Braukatz-Serie riecht stark nach Comet und Galaxy, sauer, citrusbetont und bitter. Das wirkt einladend, der Antrunk fällt scharf und sauer aus.Das setzt sich im Abgang weiter fort. Das Bier hat einen hopfigen Limonadencharakter, mit dieser Säure und Bitterkeit muss man leben können. Es handelt sich nicht um ein gutmütiges Geschmacksarrangement, das gleich beim ersten Schluck auf Drinkability abzielt. Geschmackliche Feinjustierung ist hier endlich gegeben! Das Gegenteil störte mich an den anderen Braukatz Ales. Mir gefällt die Kompromisslosigkeit in Leichtigkeit und intensivem Geschmack. Dabei zeigt sich das Hopfengemisch in voller Breitseite, ein guter Malzimpuls im Abklingen sorgt aber für Ausbalancierung. Gewöhnungsbedürftig ist die fehlende Vollmundigkeit. Die charakteristische Johannisbeernote halte ich für bemerkenswert. Rote Farbe trifft auf lang bleibenden Schaum. Das Bier ist nicht süffig.Die Bitterkeit fällt deutlich und glaubwürdig aus.Es ist viel Kohlensäure vorhanden.

Fazit: Obwohl mir das Bier eine Spur zu sauer ist, halte ich es für das gelungenste der Braukatz-Serie. Gut gemacht, charakteristische Eigenheiten werden deutlich.

Bewertet am

63% Rezension zum Braukatz Red Ale

Avatar von Bier-Klaus

Das Red Ale wurde mit Karamell- und Pale Ale Malzen, sowie Comet und Galaxy Hopfen eingebraut. Leichtes gushing aus der Flasche.

Das Ale ist schmutzigbraun und sehr hefetrüb, mit grobem, nicht stabilem Schaum. In der Nase schöne Zitrusaromen. Im Geschmack kommen zu den zitralen stark kräuterige Aromen, die das Ale sehr herb machen. Das dürfte der Galaxy Hopfen sein. Gut, dass der Malzkörper so stark ist. Ein wenig schimmert das Karamellmalz durch, ansonsten überwiegt der Hopfen. Der ist überwiegend kräuterig aber auch etwas fruchtig. Das Ale ist stark sprudelig.

Ich gebe 60%, weil ich eher auf die fruchtigen als auf die kräuterigen Ales stehe. Das ist völlig subjektiv.

Bewertet am