Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Brasserie Fischer Tradition

  • Typ Untergärig, Lager
  • Alkohol 6% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 52% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#27232

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
52%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
70% Avatar von jeanelsass
54% Avatar von Schwarzbiertrinker
33% Avatar von Bier-Klaus

33% Rezension zum Brasserie Fischer Tradition

Avatar von Bier-Klaus

Das Fischer Tradition habe ich gefühlt schon einige Male getrunken aber offenbar noch nie aufgeschrieben. Also wird im französischen Supermarkt zugegriffen. Das Bier ist rotgold und glanzfein mit einer großen Blume aus instabilem Schaum. Es riecht muffig und nach Pappe. Der Antrunk beginnt säuerlich und stark sprudelig, die 6% ABV kennt man dem hochvergorenen Bier nicht an. Im Mittelteil kommen zum künstlich süßen Körper breite bittere Noten wie Wermut. Das hängt unangenehm am Gaumen nach.

Bewertet am

Anzeige

70% Das Traditionsbier aus Schiltigheim

Avatar von jeanelsass

Heute widmen wir uns eines in Frankreich ziemlich bekannten Bier, nämlich das helle Fischer Tradition. Das Fischer-Bier ist bei mir in Straßburg sehr beliebt und überall zu haben. Es wird in der Nachbarstadt Schiltigheim, die wichtigste französische Bierstadt, in der Brasserie de l'Espérance gebraut, die heute zu Heineken gehört. Die ursprüngliche Brauerei Fischer (auch in Schiltigheim), die 1996 von Heineken aufgekauft wurde, wurde 2009 geschlossen.

Vor mir habe ich ein helles, leicht sprudeliges Bier, mit einer feinporigen Schaumkrone. Es riecht recht getreidig. Im Mund schmeckt das Bier mild und nach Getreide und Brot, auch ein wenig süß, leider auch ein wenig sauer. Dennoch lässt es sich gut trinken und ist ziemlich süffig. Es schmeckt am Liebsten vom Fass in einem "Bierstub" der Straßburger Innenstadt oder im Vorort Schiltigheim. Es passt wunderbar zum elsässischen Sauerkraut und auch zu Flammenkuchen. Ein Durchschnittbier was schmeckt.

Bewertet am

54% Rezension zum Brasserie Fischer Tradition

Avatar von Schwarzbiertrinker

Das Brasserie Fischer Tradition kommt in der für den deutschen Biertrinker /die deutsche Biertrinkerin ungewohnten Gebindegröße von 0,65L daher. Das läd geradewegs dazu ein das Bier zuzweit zu verkosten... Hehe.
Das Fischer Tradition ist goldgelb und stark filtriert. Die Schaumkrone ist äußerst kurzlebig. Im Einstieg machen sich florale Armomen bemerkbar, leicht fruchtig, wenig Vanille, wenig Getreide. Der Körper fühlt sich leicht ölig an. Die Rezenz ist angenehm. Im Abgang macht sich der Hopfen bemerkbar, eine gut dosierte Bitterkeit tritt hinzu. Insgesamt ist das Bier etwas zu sauer. Der Nachgeschmack wirkt jedoch äußerst unangenehm - so als hätte man das Fischer Tradition gerade ausgeko***. Nun ja, wer britische Essigchips mag, der wirds mögen... Hehe.

Bewertet am