Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Bischoff Fritz Walter-Bier

  • Typ
  • Alkohol 4.7% vol.
  • Stammwürze 11%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 67% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 3 Rezensionen

#2596

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
67%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
65%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Dirk
73% Avatar von Bier-Klaus
72% Avatar von madscientist79
65% Avatar von Dirk
60% Avatar von WeinArte

73% Rezension zum Bischoff Fritz Walter-Bier

Avatar von Bier-Klaus

Geruch stark fruchtig.
Es folgt ein Antrunk mit optimaler Rezenz.
Der Geschmack ist frisch, spritzig und leicht malzig süß. Farbe hellgelb.

Bewertet am

60% Rezension zum Bischoff Fritz Walter-Bier

Avatar von WeinArte

Das Fritz-Walter-Bier wird auf der Homepage der Brauerei angepriesen als: Das sportliche Bier mit einem Mehr an Vitaminen, Eisen und Mineralien. Im Glas schimmert das Bier gelb-orange mit kaum haltbarer Schaumkrone. An der Nase findet sich eine Hauch von Frucht-Aromen, insbesondere Orange. Das Bier liegt fest im Mund, kann aber mit den vorhandenen Aromen kaum punkten. Es findet sich lediglich Hopfengeschmack und eine mineralische Wässrigkeit. Der Abgang ist schnell vorbei. Kann man trinken, muss man aber nicht.

Bewertet am

72% Rezension zum Bischoff Fritz Walter-Bier

Avatar von madscientist79

Farbe: Hellgelb,trüb
Duft: Mineralisch, hopfig
Einstieg: Erfrischend, hopfig
Geschmack: Vollmundig, anklänge von hellem Malz und Hopfen
Körper: leicht und doch voll,weiche Textur durch die Hefe
Abgang: angenehm und mittelherb

Gesamtfazit: Gut zu trinkendes, naturtrübes Bier mit Pilsenercharakter. Nicht mehr, nicht weniger.

Bewertet am