Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Berliner Kindl Weisse

  • Typ Obergärig, Schankbier
  • Alkohol 3% vol.
  • Stammwürze 7.5%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 8-10°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 52% von 100% basierend auf 15 Bewertungen und 9 Rezensionen

Das Bier Berliner Kindl Weisse wird hier als Produktbild gezeigt.
#452

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
52%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 15 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
53%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen von Florian, Robert und Dirk
84% Avatar von Brini
71% Avatar von tonne
68% Avatar von gerdez
66% Avatar von Dirk
63% Avatar von LordAltbier
58% Avatar von Anna♥Bier
57% Avatar von Florian
49% Avatar von mysland
48% Avatar von bromfiets
48% Avatar von Tarfeqz
39% Avatar von Paul Smink
38% Avatar von Hendrik
37% Avatar von Robert
33% Avatar von WeinArte
29% Avatar von Mario18

53% Redaktionsbewertung

Avatar von der Redaktion

Eine lokale Sommerspezialität aus Berlin findet man in der „Weisse“, die Napoleon selbst als „Champagner des Nordens“ betitelt haben soll. So wird sie auch für gewöhnlich in einem übergroßen Kelch mit einem Schuss Himbeer- oder Waldmeistersirup genossen.

Die „Weisse“ der Kindl Brauerei hat einen fantastisch fruchtigen Geruch nach roten Beeren, der sich auch im Geschmack fortsetzt. Ansonsten dominieren sehr saure Hefenoten und das Prickeln auf der Zunge. Im Abgang kann die Hefesäure schnell zu stark werden, weshalb man ja auch den Sirup zugibt.

Die Wertung bezieht sich im Übrigen auf die Weisse ohne Zugabe von Sirup, wo sie durch die übertriebene Säure viele Punkte verliert. Nicht vorgemixte Weisse zu kaufen lohnt sich aber dennoch. Zum einen kann man so mal den „Urzustand“ probieren, zum anderen vermittels extra gekauften Sirups die Balance zwischen Säure und Süße auf den eigenen Geschmack abstimmen – und vielleicht auch mit anderen Sorten experimentieren.

Bewertet am

39% wirklich viel zu sauer

Avatar von Paul Smink

Habe mir das Bier mal in Goch gekauft und jetzt getrunken.. aber dies kan man doch einfach nicht trinken? Viel zu sauer es braucht noch etwas..

Bewertet am

63% Saures Bier ist nicht unbedingt schlecht...

Avatar von LordAltbier

Also ich hab nix gutes über dieses Bier gehört, aber trotzdem probier ich es, es ist sauer doch irgendwie gefällt mir das, es ist ohne zweifel gewöhnungsbedürftig aber mir gefällt dieses säuerliche, vor allem da es auch ein wenig fruchtig schmeckt, gut gekühlt ist es ein top Dutstlöscher, also ganz gutes Bier!

Bewertet am

48% Rezension zum Berliner Kindl Weisse

Avatar von bromfiets

Ohne einen Sirup ist die Berliner Weiße von Kindl wirklich untrinkbar, da muss ich den meisten meiner Vorredner absolut recht geben. Und das sage ich, weil ich in letzter Zeit spannende Sauerbiere probieren durfte. Damit kann die Kindl-Weiße leider nicht mithalten.

Bewertet am

84% Rezension zum Berliner Kindl Weisse

Avatar von Brini

Man bekommt beim Berliner Kindl eine ehrliche Berliner Weisse - kein vorgefertigtes zusammgepanschtes Gemisch aus Sirup und random Bier.
Zwischendurch trinke ich gerne mal eine Berliner Weisse daher von mir die gute Benotung!

Bewertet am

33% Rezension zum Berliner Kindl Weisse

Avatar von WeinArte

Was für ein Biererlebnis. Die Berliner Kindl Weisse ist das Synonym für sauer. Bereits im Aroma an der Nase ist das Bier säuerlich, im Antrunk überwiegt dieses unharmonische saure Aroma. Nach dem ersten Schock habe ich das Bier erneut versucht zu verkosten, aber es ist mir zuwider. Das ist meine persönliche Meinung, wahrscheinlich gibt es Biertrinker die das mögen, immerhin ist die Brauerei noch nicht pleite.

Bewertet am

29% Rezension zum Berliner Kindl Weisse

Avatar von Mario18

Wie schon gesagt ist Berliner Weisse ohne Sirup wirklich nicht genießbar.

Bewertet am

38% Rezension zum Berliner Kindl Weisse

Avatar von Hendrik

Berliner Weisse ist ohne Sirup kaum zu geniessen, da die Hefesäure zu stark dominiert. Mit Sirup schmeckt es wie Brause, wobei die saure Hefenote nicht zu überstimmen ist.

Bewertet am

48% Rezension zum Berliner Kindl Weisse

Avatar von Tarfeqz

Ohne Sirup it das Bier einfach viel zu sauer. Es ist halt nur zum mixen gut.

Bewertet am