Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Belle-Vue Kriek Classique

  • Typ Spontangärig, Kriek
  • Alkohol 5.1% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 66% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#24102

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
66%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
73% Avatar von Bier-Klaus
67% Avatar von Wursti
58% Avatar von LordAltbier

67% Rezension zum Belle-Vue Kriek Classique

Avatar von Wursti

Das Kriek Classique präsentiert sich unaufgeregt in einem klassischen Design. Im Glas sieht es toll aus. Rubinrot, klar mit einer hellroten, feinporigen Blume.
In der Nase habe ich sofort eine fruchtige und leicht säuerliche Kirschnote. Der Antrunk ist sehr spritzig und schmeckt nach Kirschbrause. Das bleibt genau in dieser Form bis zum Schluss bestehen. Der Hersteller gibt zwar keine Empfehlung für eine Trinktemperatur an, meine Empfehlung ist hier: Eiskalt. Im Sommer ist das in der Tat ein schön erfrischendes Getränk.

Bewertet am

73% Rezension zum Belle-Vue Kriek Classique

Avatar von Bier-Klaus

Das Kriek wurde mit 4,5% Kirschen und 4% anderen Früchten eingebraut. Angeblich wurde als Basisbier ein echtes Lambic verwendet. Dunkelrot und blank opalisierend schimmert das Bier im Glas. Es hat viel sahnig feinen Schaum, der ist rosafarben und recht stabil.

Es hat einen sehr intensiven Fruchtbrause-Geschmack. Das ist schon besser als das Belgian Kriek, auch weil kein Zucker zugegeben wurde. Ein vollmundiger fruchtiger Geschmack mit leichtem Kirscharoma, einer dezenten Süße und etwas bittere muffige Faßaromen von der Lagerung. Wer es schon mal probiert hat, kennt den Unterschied sofort. Das Lambic glaube ich jetzt, das hat nichts mit den Fruchtbrausen zu tun.

Da schmeckt man, dass alles echt ist. Mit 5,1% recht stark.

Bewertet am

58% Gibt bessere Krieks...

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist leicht sauer und schmeckt leicht nach Kirschen. Der Abgang ist etwas saurer als der Antrunk (aber dennoch ist die Säure sehr mild) und das Kirsch-Aroma ist etwas ausgeprägter als im Antrunk. Dieses Kriek ist im Vergleich zu dem von St. Louis oder von Lindemans sehr mild, denn ist nicht sehr sauer und auch die Kirsche schmeckt weniger intensiv als bei den anderen beiden. Dieses Bier schmeckt irgendwie etwas dumpf und flach... Fazit: Kann man trinken aber es gibt bessere Krieks als dieses hier...

Bewertet am