Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Beck's Gold

  • Typ
  • Alkohol 4.9% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 7°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 46% von 100% basierend auf 18 Bewertungen und 12 Rezensionen

Das Bier Beck's Gold wird hier als Produktbild gezeigt.
#77

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
46%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 18 Bewertungen
84% Avatar von RobbKIng
75% Avatar von ren1529
67% Avatar von Kronkorken
64% Avatar von Massingasetta
63% Avatar von LordAltbier
58% Avatar von Tarfeqz
53% Avatar von goldblumpen
51% Avatar von DerBierbaron
48% Avatar von denbar
48% Avatar von Jeuni
45% Avatar von Biergroßmeister_Kevin
35% Avatar von Hobbytester
34% Avatar von Bier-Sven
27% Avatar von Anna♥Bier
26% Avatar von Freiberger
20% Avatar von Knalle
16% Avatar von Blueshawk
13% Avatar von Bierschwamm

16% Danke für Nichts !

Avatar von Blueshawk

- hellgelbe Farbe, mit leichter, schnell zerfallender Schaumbildung
- minimale Aromen nach Hopfen, Gras und Brot
- zurückhaltende Carbonisierung
- von Anfang bist Ende ein wässriger Körper und ohne jeglichen Geschmack, welcher irgendeiner Beschreibung bedarf

Bewertet am

13% Nicht wirklich ein Bier

Avatar von Bierschwamm

Das hier ist wirklich furchtbar. Ich trinke lieber irgendeinen Radler/Mixery/Bier plus x-Mist, als das hier. Beck's Gold enthält zwar Alkohol und ist flüssig, mehr verbindet es aber mit dem Bier nicht. Es hat kein Aroma, keinen Eigengeschmack, keine Bitterkeit, keine Süffigkeit und keinen Charakter. Eigentlich schon enttäuschend, wenn man da auf den Preis schaut. Selbst Oettinger/Sternburger/Eichbaum und andere Marken, bei denen das Bier nur 30 Cent pro halbem Liter kostet, sind trinkbar. Beck's Gold wäre für mich der Grund, zum ausschließlichen Weintrinker zu werden. Das fasst es gut zusammen...

Bewertet am

26% NICHT

Avatar von Freiberger

Schöne hellgoldene und glasklare Farbe, sehr prickelnd sprudelnd, feinporige Schaumkrone, durchaus aromatisch nach Bier riechend.
Hat also erst mal alles, was man erwartet.
Schon beim Antrunk hört es dann aber auf:
Verwässert, schwacher Körper, keine Spur Hopfen schmeck- & fühlbar, vollkommen unausgewogen sowie enttäuschend lasch und charakterlos.
Kann auch im Abgang durch nichts punkten, es ist eine schwer definierbare Flüssigkeit, die auch nach mehreren Versuchen nicht besser wird und eher an Bionade erinnert, bei der man den Zucker vergessen hat.
Kann ich nicht als Bier definieren und taugt maximal zum Grill ablöschen, wobei das wahrscheinlich schade um die armen Bratwürste wäre.
NICHT empfehlenswert, schade ums Geld!

Bewertet am

63% Ist OK, aber nix besonderes!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist fein-herb und recht spritzig, es prickelt ordentlich auf der Zunge. Der Mittelteil ist hopfig-spritzig und auch hier prickelt es sehr auf der Zunge. Der Abgang ist malzig-weich und ein bisschen spritziger Hopfen ist auch erkennbar. Fazit: Trinkbares Bier, nix besonderes aber es ist süffig. Dieses Bier muss ich nicht ständig trinken, aber ab und an geht mal eine Flasche.

Bewertet am

84% Rezension zum Beck's Gold

Avatar von RobbKIng

Einfach super für die heissen Tage

Bewertet am

20% Typisches Frauenbier

Avatar von Knalle

Typisches Frauenbier.
Aussehen passt deutlich zum Namen: GOLD !
Das ist es wirklich. Geschmack fürchterlich wässrig. Nichts was irgendwie auf Bier deuten lässt.

Bewertet am

64% Beck's Sommerbier?

Avatar von Massingasetta

Der Name ist Programm hinsichtlich der Farbe des Bieres. Diese Bier ist feinwürziger und milder als das Original (Beck's). Ich finde es nicht schlecht aber nicht sonderlich aussagekräftig. Es imponiert mir nicht sonderlich. Ein Bier das wohl mehr eine Facade ist als etwas Eigenes darstellt.

Bewertet am

48% teuers Schüttbier

Avatar von Jeuni

Der Name beschreibt die Farbe perfekt. Ist wässrig, was das Bier natürlich extremst süffig macht, jedoch am guten Geschmack vorbei schießt.

Bewertet am

45% Wässrig

Avatar von Biergroßmeister_Kevin

Das Bier hat eine recht schöne angenehm goldene Farbe, aber eine fast nicht existente Schaumkrone. Der Einstieg ist wässrig, und erinnert auch nicht an ein Bier. Der Körper ist sehr schmal und langweilig. Das Bier besitzt kaum Aromen. Beim Abgang kommen leicht herbe Hopfennoten zum Vorschein, welche sich aber sehr zurückhalten. Eigentlich schmeckt das Bier wie Mineralwasser mit Biergeschmack. Zum Durstlöschen im Sommer vielleicht zu gebrauchen, sonst nicht. Wers mag...

Bewertet am

35% Rezension zum Beck's Gold

Avatar von Hobbytester

Dieses Bier überzeugt mich überhaupt nicht. Alles, was das Beck's spannend und charakteristisch macht, fällt hier weg. Es dominiert die Langeweile. Wer sich erfrischen will, trinkt besser ein Mineralwasser.

Bewertet am

75% Rezension zum Beck's Gold

Avatar von ren1529

Sehr mild, leicht süßlich, ein Sommerbier, das schön kalt getrunken werden sollte. Wer herbe Hopfennoten sucht, sollte hier einen großen Bogen machen, mir gefällt es aber umso besser, je wärmer es draußen wird.

Bewertet am

58% Rezension zum Beck's Gold

Avatar von Tarfeqz

Ein rundum mildes und feinwürziges Bier. Sanft im Einstieg und Abgang. Sehr konstant. Der Körper könnte, für meine Verhältnisse, ein wenig kräftiger sein. Das macht das Bier dann doch eher zu einem "bodenständigen Durstlöscher".

Bewertet am