Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Back- und Brauhaus Brinker Helles

  • Typ Helles
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 86% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#28877

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
86%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
86% Avatar von JimiDo

86% Rezension zum Back- und Brauhaus Brinker Helles

Avatar von JimiDo

Im niedersächsischen Georgsmarienhütte wird seit 2014 im Back- und Brauhaus Brinker Bier gebraut. Sechs verschiedene, sehr interessante, Biere stehen zur Auswahl. Ich möchte mal mit dem „Hellen“ zur Verkostung beginnen. Es befindet sich in einer 0,33 l Bügelverschlussflasche. Das Label ist äußerst informativ! Alles, was über dieses Bier wissenswert ist, wird dort angegeben. Brau Nummer und MHD sind handschriftlich vermerkt! Das Helle hat bei einer Stammwürze von 12,5 % einen Alkoholgehalt von 5,1 %. Als Rohstoffe kamen Brauwasser, Gerstenmalz, Hefe und Hopfen zum Einsatz. Das Helle soll besonders passend zu Fischgerichten sein.

Die Flasche öffnet sich mit einem vernehmlichen Plopp. Im Glas eingeschenkt zeigt sich ein orangefarbenes, hefetrübes Bier. Die mittelhohe, feinporige Schaumkrone ist sehr haltbar. Im Glas steigen feine CO² Perlen nach oben. Ein schwacher Duft von Malz und Früchten zeigt sich in der Nase. Der Antrunk ist schön vollmundig. Er wird von malziger Süße und leicht säuerlichen Fruchtaromen bestimmt. Die Mitte wird von einer sehr schönen Honigsüße bestimmt. Sie harmoniert gut mit der fein moussierenden Kohlensäure. Zum Abgang hin zeigt sich der Aromahopfen mit milder Herbe. Es handelt sich hier um ein sehr süffiges und erfrischendes helles. Trinkempfehlung und Favorit!

Bewertet am