Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Auval Super A Double IPA

  • Typ Obergärig, Double India Pale Ale
  • Alkohol 8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 100% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#27670

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
100%
B
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
100% Avatar von Hobbytester

100% Ein schönes DIPA der fruchtigeren Sorte

Avatar von Hobbytester

Das Bier riecht sehr intensiv nach Pfirsich und Mango. Von einer subtilen Fruchtigkeit ist auch schon der Einstieg im Geschmacklichen getragen. Der Abgang behält das betörende Obstfrischearoma und zeigt mit den nun hinzukommenden Hopfennoten, die das IPA sauer und moderat bitter machen, das sich hier kein unerwarteter, aber dennoch auffallend organischer und harmonischer Geschmackswandel vollzieht. Das spricht für einen sehr gut komponierten Körper, der dem fruchtigen Hopfen zwar sehr viel Geltung einräumt, dabei aber auch das Fundament heller Malze nicht aufgibt. Hier wird eine individuelle und authentische Geschichte mit dem Stilmittel der zupackenden Vollmundigkeit, die ideal auf das Fruchtige abgestimmt scheint, erzählt. Das Bier teilt sich mit, keine Frage, hier wird etwas beabsichtigt, hier gibt man sich nicht nur mit guten Grundlagen zufrieden. Der Alkohol brennt erst zum Schluss wärmend nach, das macht Spaß und stört die Geschmacksharmonie nicht im Leisesten. Für die Süffigkeit dieses schönen Bieres, das so raumfüllend gut riecht, ist dies besonders vorteilhaft. Es hat genug Kohlensäure.

Fazit: Sich in die Welt der IPAs zu vertiefen macht auch dann noch Spaß, wenn der Braustil in all seinen Besonderheiten als erschlossen betrachtet werden darf, schließlich entscheidet nicht er, sondern das Wie über die Qualität, die hier schlicht hervorragend und vorbildhaft ausfällt.

Bewertet am