Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Apoldaer Tradition

  • Typ
  • Alkohol 5% vol.
  • Stammwürze 12.5%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 72% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#6234

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
72%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
72%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
72% Avatar von Florian
71% Avatar von Puck

71% Rezension zum Apoldaer Tradition

Avatar von Puck

Eine sehr schöne kupferfarbe und kräftige Malzaromen steigen in die Nase. Der Antrunk rezent mit jeder Menge süßlichem Malz, aber auch Anklänge von Cappucino. Der Körper schlank, nur der Angang hätte etwas betonter ausfallen können. Insgesamt ein richtig süffiges mildes Bier, dem eine stärkere Hopfung mehr Charkater verliehen hätte,

Bewertet am

72% Rezension zum Apoldaer Tradition

Avatar von Florian

Das Apoldaer Tradition sieht mit seinem opalen Rot klasse aus – ein leider oft zu seltener Anblick. Dazu verströmt es einen interessanten Duft von gezuckertem Eischnee, der mich an Baisers und Eierkuchen erinnert.

Tradition – das soll das Thema dieses Bieres sein und es ist, wie ich finde, gut getroffen. Es ist vergleichsweise leicht und durchzogen von einer feinen Hefenote, die zum einen noch vom Eiweißduft zehrt, zum anderen sich aber in Richtung leicht röstigem Weißbrot bewegt. Der malzige Körper verabschiedet sich letztlich in einem trockenen Abgang mit hintergründigem Kandisaroma.

Das naturbelassene Bier ist recht gut gelungen, ist mir aber eine Spur zu sauer im Abgang. Dieser kann sich nicht immer recht entscheiden, ob er in Richtung Kandiszucker oder doch schnödem Standardgeschmack gehen will.

Bewertet am