Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Allgäuer Brauhaus Bayrisch Hell

  • Typ Untergärig, Helles
  • Alkohol 4.7% vol.
  • Stammwürze 11.3%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 64% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 4 Rezensionen

Das Bier Allgäuer Brauhaus Bayrisch Hell wird hier als Produktbild gezeigt.
#247

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
64%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
57%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
73% Avatar von deadparrot
67% Avatar von madscientist79
58% Avatar von Tarfeqz
57% Avatar von Florian

73% Rezension zum Allgäuer Brauhaus Bayrisch Hell

Avatar von deadparrot

Dieses Helle offenbart den braustiltypischen malzigen Geruch, der jedoch mit einer leicht metallischen Note behaftet ist. Der Antrunk ist süßlich, malzig, und dabei äußerst mild. Auffällig ist der geringe Gehalt an Kohlensäure. Der Körper ist rund, bei aller aromatischen Sanftheit sehr ausgewogen, und insgesamt recht leicht. Auch wenn sich dieses Bier wirklich geschmacklich ziemlich zurückhält, schimmern doch leicht fruchtige Aromen im Körper durch, die mich an reife Äpfel und Birnen erinnern, vielleicht sogar an Cider. Das sorgt für ein insgesamt mildes und süffiges Bier, das, anders als so manches "sommerliche" Helle, eine leicht herbstliche Stimmung kreiert. Dezente Bitterkeit im Abgang rundet das Bier ab.

Insgesamt empfinde ich das Bayrisch Hell irgendwie als ein einziges Understatement. Es glänzt geradezu durch Zurückhaltung. Mein erster Eindruck war eher weniger begeistert angesichts der verhaltenen Aromatik - vor allem, wenn man den Vergleich mit einem Augustiner oder Tegernseer heranzieht. Doch mit jedem Schluck konnte ich mich mehr mit den subtilen, aber sehr harmonisch aufeinander abgestimmten lieblichen Geschmacksnuancen anfreunden. Dieses Bier passt zu einer friedlich-sanften Stimmung, wenn man das so ausdrücken kann, und es wird dabei keineswegs langweilig oder eintönig.

Daher empfehle ich das Bayrisch Hell, auch wenn ich keine Bestnoten verteile, weiter.

Bewertet am

Anzeige

67% Rezension zum Allgäuer Brauhaus Bayrisch Hell

Avatar von madscientist79

Für ein Helles recht herb. Ansonsten eher durchschnittlich.

Bewertet am

58% Rezension zum Allgäuer Brauhaus Bayrisch Hell

Avatar von Tarfeqz

Ziemlich mild und leicht würzig. Mir fehlt der besondere Charakter. Ansonsten ein normales, angenehmes Bier.

Bewertet am

57% Rezension zum Allgäuer Brauhaus Bayrisch Hell

Avatar von Florian

Ein Helles mit sehr schöner Farbe, welches im Abgang doch noch überzeugen konnte.

Bewertet am