Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Aktienbrauerei Kaufbeuren Aktien Hell

  • Typ Untergärig, Helles
  • Alkohol 5% vol.
  • Stammwürze 11.7%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 58% von 100% basierend auf 8 Bewertungen und 3 Rezensionen

Das Bier Aktienbrauerei Kaufbeuren Aktien Hell wird hier als Produktbild gezeigt.
#1397

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
58%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 8 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
63%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
90% Avatar von broi-andi
81% Avatar von Hobbytester
78% Avatar von MichaelF
63% Avatar von Florian
43% Avatar von Bier-Klaus
40% Avatar von Ernesto
40% Avatar von gerdez
31% Avatar von Harrynator

43% Rezension zum Aktienbrauerei Kaufbeuren Aktien Hell

Avatar von Bier-Klaus

Ein hellgelbes Bier mit wenig Schaum und wenig Geruch. Der Geschmack ist selten langweilig, getreidig ansonsten komplett leer. Im Nachtrunk wenig gehopft. Brauche ich nicht mehr.

Bewertet am

81% Rezension zum Aktienbrauerei Kaufbeuren Aktien Hell

Avatar von Hobbytester

Das leicht hopfig riechende Bier trinkt sich auch so an, malzige Noten werden auch deutlich und das vor dem schmackhaften Abgang. Gut gemacht! Im Abgang spricht eine sehr deutliche und bierige Würze für diesen Testkandidaten, viel besser können es auch die oberbayrischen Spitzenhellen nicht. Hopfen und Malz sind gut ausbalanciert und kommen hervorragend zur Geltung, das Bier verfügt über die zuvor angepriesene Würzigkeit, über sie und diesen äußerst bierigen Körper kann man sich nur lobend äußern, das Aktien Hell macht einen sehr vollmundigen und äußerst harmonisch schmeckenden Eindruck, ist dabei auch süß ohne deshalb lästig zu werden.
Die Färbung ist gelb in Kombination mit nicht allzu lang anhaltendem Schaum. Dieses Bier ist sehr süffig.
Bitterkeit kommt zwar nicht durch, das muss hier aber auch nicht sein, denn das Bier ist süß-würzig.
Kohlensäure ist in genügendem Maße vorhanden.
Fazit: Dieses Helle überzeugt, es gehört zu den würzigeren Kandidaten, mehr muss man hier nicht sagen. Wenn man sich einmal wieder im Allgäu aufhält, weiß man jetzt, was zu trinken ist.

Bewertet am

78% Rezension zum Aktienbrauerei Kaufbeuren Aktien Hell

Avatar von MichaelF

Mit einem "echten Klassiker des Allgäus" wirbt die Aktienbrauerei Kaufbeuren für ihr Aktien Hell.

Als erstes macht sich ein kräftiger Malzgeruch bei einer goldgelben Farbgebung bemerkbar, Geschmacklich präsentiert sich eine frische, intensive Hopfennote, die im Zusammenspiel mit malzigen Noten und unterstützt von einer sehr lebhaften Kohlensäure eine sehr süffiges, vollmundiges Bier ergibt. Dabei stellen sich die einzelnen Aromen nicht nur eitel selbst ins Rampenlicht, sondern versuchen miteinander zu harmonieren und das Gesamtergebnis zu stärken.

Die Stärken des Aktien Hell liegen in seiner ehrlichen, bodenständigen Interpretation des Zusammenspiels von Malz, Hopfen und Kohlensäure. Es ist fürwahr kein Meilenstein der Geschichte und kein überraschendes Aromafeuerwerk, sondern ein Bier, dass sich gelassen auf seine Grundstärken konzentriert

Bewertet am